13.06.15

Infinitydress

 
 


 ICH HABE ES AUCH GETAN! Im Frühjahr wurde dieses Kleid in meinen Facebook-Gruppen tausendfach genäht und ich konnte es eigentlich nicht mehr ersehen ... eigentlich ;) . Dann war ich auf dem Hofheimer Stoffmarkt 2015 und sah diesen wundervollen Jersey. Es war Liebe auf den 1. Blick! Aber ich zögerte noch weil es auch soooooooo viele schöne andere Stoffe uvm. zu entdecken gab. Also erst  einmal komplett über den Markt und nach 30 % der Stände litt ich an einer ganz schrecklichen Reizüberflutung ... ooooh mein Kopf.
Um das Ganze noch zu verschlimmern: Ich habe mir nur 50€ eingesteckt. Hatte halt schon vorher so ein Bauchgefühl, das mich der Markt finanziell ruinieren könnte. Als ich dann wieder vor meiner Liebe auf den 1. Blick stand konnte ich nicht mehr widerstehen und nahm ihn mit nach Hause.

Seepferd & Hund - Meine ersten Kuscheltiere

Versprochen ist versprochen!

 
Ich habe vor Kurzem eine nette Frau kennengelernt (gemeinsamer REHA-Besuch) welche verheiratet ist und 2 Kinder hat. Sie hat es schon länger nicht leicht im Leben. Da wir Frauen uns so gut verstehen und ich ihre Jungs sehr mag habe ich mal bei einem meiner Besuche neue Kuscheltiere versprochen. Die Vorhandenen sind unter anderem 2 Hunde, welche aber schon sehr, sehr verschlissen sind (Löcher, ausgeleiert, usw.). Der Kleine erwähnte immer wieder "Seepferdchen" bei meinen Besuchen und zu dem Großen passte ein Hund.
Jetzt hieß es erst einmal tief durchatmen und Google beschäftigen ...
ich hatte noch nie Kuscheltiere genäht!

12.06.15

Tragefotos zu: "Upcycling: Das war mal ein wadenlanger Rock"

Jetzt ist endlich das Wetter genau passend um meinen schönen Mini auszuführen.
(Upcyclingpost von 02.01.2015)
Viele Monate musste ich darauf warten... aber es hat sich gelohnt.
Auf einem kleinen Ausflug nach 'Frankfurt-Rüsselsheim' durfte mein Mann als Fotograf agieren und ich war wieder einmal kreativ bzgl. Posen und Bildgestaltung.



Aus Alt mach Neu...

Kennst du das auch? Dein Lieblingsshirt leiert immer mehr aus und verzieht sich durch das Waschen nach und nach.
Was nun?
Entweder liegt es nur noch als Mottenfutter im Schrank und du schaust es immer wieder mit traurigen Augen an oder:
MACH EIN NEUES LIEBLINGSSHIRT DARAUS!